#31

RE: Die Arbeit endet nie.

in Forenspiel 24.09.2019 11:53
von Sejir Sereva • 4.322 Beiträge

"Das machst du jetzt mit den Restlichen 5 Kilo auch", sagte er daraufhin

nach oben springen

#32

RE: Die Arbeit endet nie.

in Forenspiel 24.09.2019 14:03
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

Sie nickte und fing an. Sie achtete dabei sehr genau darauf das nichts verbrannte.


Mit den 6 Drachen als Zeugen schwöre ich dem Gleichgewicht zu dienen.

Ob mit Feuer und Schwert
Oder Wasser und Feder
Alles dient dem Gleichgewicht

Mein Leben ist dem Orden geweiht
Meine Taten dienen ihm
Meinen Weg bestimme ich

https://m.youtube.com/watch?v=PaQM2W36_dA
zuletzt bearbeitet 24.09.2019 14:04 | nach oben springen

#33

RE: Die Arbeit endet nie.

in Forenspiel 24.09.2019 22:13
von Sejir Sereva • 4.322 Beiträge

Irgendwann find Samuel an auf die Oblaten Ordenssterne zu malen

nach oben springen

#34

RE: Die Arbeit endet nie.

in Forenspiel 26.09.2019 10:22
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

Wärend er das tat buck sie weiter bis der Teig irgendwann aufgebraucht war.


Mit den 6 Drachen als Zeugen schwöre ich dem Gleichgewicht zu dienen.

Ob mit Feuer und Schwert
Oder Wasser und Feder
Alles dient dem Gleichgewicht

Mein Leben ist dem Orden geweiht
Meine Taten dienen ihm
Meinen Weg bestimme ich

https://m.youtube.com/watch?v=PaQM2W36_dA
nach oben springen

#35

RE: Die Arbeit endet nie.

in Forenspiel 29.09.2019 12:35
von Sejir Sereva • 4.322 Beiträge

Samuel bemalte sie mit Ordenssternen und viertelte sie. Dann schichtete er sie in Körbe und ließ sie in die Vorratskammer bringen.

nach oben springen

#36

RE: Die Arbeit endet nie.

in Forenspiel 29.09.2019 16:13
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

"Weißt du ich wollte mich noch mal dafür entschuldigen das ich dich damals als ich meine Erinnerung verloren hatte nicht erkannt . " sprach sie zu ihm "du bedeutest mir sehr viel." sprach sie dann leicht verlegen als die Arbeit getan war.


Mit den 6 Drachen als Zeugen schwöre ich dem Gleichgewicht zu dienen.

Ob mit Feuer und Schwert
Oder Wasser und Feder
Alles dient dem Gleichgewicht

Mein Leben ist dem Orden geweiht
Meine Taten dienen ihm
Meinen Weg bestimme ich

https://m.youtube.com/watch?v=PaQM2W36_dA
zuletzt bearbeitet 29.09.2019 16:14 | nach oben springen

#37

RE: Die Arbeit endet nie.

in Forenspiel 29.09.2019 20:56
von Sejir Sereva • 4.322 Beiträge

Ist schon gut sagte er und reichte ihr ein Pinsel

nach oben springen

#38

RE: Die Arbeit endet nie.

in Forenspiel 29.09.2019 21:18
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

Sie nahm den Pinsel und drückte Samuel einen schüchternen Kuss auf und Sprach " ich möchte nur das du weißt das mein Herz dein ist und niemandem anders gehören wird." ehe sie sich wieder der Arbeit widmete. "Und wie geht es nun weiter mit denn Oblaten? "


Mit den 6 Drachen als Zeugen schwöre ich dem Gleichgewicht zu dienen.

Ob mit Feuer und Schwert
Oder Wasser und Feder
Alles dient dem Gleichgewicht

Mein Leben ist dem Orden geweiht
Meine Taten dienen ihm
Meinen Weg bestimme ich

https://m.youtube.com/watch?v=PaQM2W36_dA
zuletzt bearbeitet 29.09.2019 21:19 | nach oben springen

#39

RE: Die Arbeit endet nie.

in Forenspiel 29.09.2019 21:25
von Sejir Sereva • 4.322 Beiträge

Er lächelte sie an.
Sie werden an die Wächter verteilt, damit die alchemische Rüsrung da ist, wenn sie gebraucht wird

nach oben springen

#40

RE: Die Arbeit endet nie.

in Forenspiel 29.09.2019 21:33
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

"Ist einleuchtend." Sprach sie und lächelte zurück.


Mit den 6 Drachen als Zeugen schwöre ich dem Gleichgewicht zu dienen.

Ob mit Feuer und Schwert
Oder Wasser und Feder
Alles dient dem Gleichgewicht

Mein Leben ist dem Orden geweiht
Meine Taten dienen ihm
Meinen Weg bestimme ich

https://m.youtube.com/watch?v=PaQM2W36_dA
nach oben springen

#41

RE: Die Arbeit endet nie.

in Forenspiel 30.09.2019 04:36
von Sejir Sereva • 4.322 Beiträge

Gegen Nachmittag verstaute er den letzten und ließ sie wegbringen. Dann begann er abzuwaschen

nach oben springen

#42

RE: Die Arbeit endet nie.

in Forenspiel 30.09.2019 15:00
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

Sie half ihm dabei.


Mit den 6 Drachen als Zeugen schwöre ich dem Gleichgewicht zu dienen.

Ob mit Feuer und Schwert
Oder Wasser und Feder
Alles dient dem Gleichgewicht

Mein Leben ist dem Orden geweiht
Meine Taten dienen ihm
Meinen Weg bestimme ich

https://m.youtube.com/watch?v=PaQM2W36_dA
nach oben springen

#43

RE: Die Arbeit endet nie.

in Forenspiel 05.10.2019 15:56
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

Als sie fertig war , war es dann auch schon wieder Zeit einmal nach dem Rechten im Haus zusehen ehe sie sich dann den Berichten, wenn es denn neue gab wieder widmen sollte.


Mit den 6 Drachen als Zeugen schwöre ich dem Gleichgewicht zu dienen.

Ob mit Feuer und Schwert
Oder Wasser und Feder
Alles dient dem Gleichgewicht

Mein Leben ist dem Orden geweiht
Meine Taten dienen ihm
Meinen Weg bestimme ich

https://m.youtube.com/watch?v=PaQM2W36_dA
nach oben springen

#44

RE: Die Arbeit endet nie.

in Forenspiel 14.10.2019 21:52
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

Nach dem sie ihre Runde gegangen war und sah dass alles seinen gewohnten Gang ging, ging sie zurück in ihr Büro und arbeitete dort weiter sicher waren noch Sachen liegen geblieben und wenn Samuel sie nicht mehr braucht war das auch Oki. Sie war froh das es momentan einigermaßen hier ruhig zu ging und keine Dämonenangriffe zur Zeit gemeldet wurden.


Mit den 6 Drachen als Zeugen schwöre ich dem Gleichgewicht zu dienen.

Ob mit Feuer und Schwert
Oder Wasser und Feder
Alles dient dem Gleichgewicht

Mein Leben ist dem Orden geweiht
Meine Taten dienen ihm
Meinen Weg bestimme ich

https://m.youtube.com/watch?v=PaQM2W36_dA
nach oben springen

#45

RE: Die Arbeit endet nie.

in Forenspiel 01.11.2019 20:51
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

Spät am Abend nach dem sie ihre Arbeit erledigt hatte zog sie sich in ihr Zimmer zurück. Sie sprach ihr Abendgebet und empfahl ihr Sein und das ihrer Brüder den Sechsen und legte sich schlafen. Nachts in ihrem Traum sah sie 2 Pfade vor sich und 2 Türen die noch verschlossen waren. Sie spührte Augenpaare auf sich ruhen vor ihr stand eine Gestalt deren Gesicht unter der Kapuze seines Mantels verborgen lag. Lange Sahen sie sich an dann öffnete sich eine der beiden Türen und ein Pfad wurde sichtbar. Der Mann wies ihr den Weg hindurch zu gehen und selbst zu sehern was sich dahinter verbarg. Als sie durch die geöffnete Türe ging um zu erkunden was wohl dahinter lag meinte der Fremde mit einer ihr bekannten Stimme
Alles hat immer mehrere Perspektiven aus de man etwas betrachten kann.
Was sie sah war nur ihr Geheimnis doch schien sie Vergangenes auch über ihren Vater in einem ihr neuen Licht zu sehen und es brachte Ordnung und Ruhe in ihr Inneres.


https://m.youtube.com/watch?v=PaQM2W36_dA
zuletzt bearbeitet 01.11.2019 20:51 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Fadur Hammerschlag
Forum Statistiken
Das Forum hat 388 Themen und 10669 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen