#406

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 15.01.2020 22:29
von Sejir Sereva • 4.322 Beiträge

Sie fand die magischen Spuren von Nekromantie

nach oben springen

#407

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 15.01.2020 22:35
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

Hatte sie es doch geahnt und sich ihr Gefühl nicht getäuscht sie Folgte der Spur welche sie gefunden hatte und ließ dabei alle Vorsicht walten. Mal sehen wo sie hinführten?


https://www.youtube.com/watch?v=dOTsafEc200
nach oben springen

#408

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 16.01.2020 04:23
von Sejir Sereva • 4.322 Beiträge

Auf den Marktplatz, wo sie von der gesamten Bevölkerung umstellt wurde.

nach oben springen

#409

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 16.01.2020 10:43
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

Es hatte sie Auf den Marktplatz es auch wieder mehrere Möglichkeiten. Waren sie Freundlich gesinnt und wollten mehr Wissen, waren sie Feindliche gesinnt und versuchte. Sie zu hindern? kWh nach dem was eintrat wurde ihr nächster Schritt sein. Und mehr zeigen ob sich ihr Verdacht vielleicht bestätigte Sie hatte schließlich nicht im sonst alle Vorsicht walten lassen.


https://www.youtube.com/watch?v=dOTsafEc200
nach oben springen

#410

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 16.01.2020 12:27
von Sejir Sereva • 4.322 Beiträge

Sie wurde eingekreist und der Kreis wurde enger.

nach oben springen

#411

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 16.01.2020 12:49
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

Noch schien Zeit fürs erste den Rückzug anzutreten oder war der Kreis um sie bereits zu Dicht ? . Ihr weitere Vorgehen richtete sich auch nach der Zahl der Bevölkerung. um wenn sich die Menschenmenge wieder zerstreut hatte würde noch einmal genauer nachzusehen. Sie wusste ja nun wohin die Spur führte trotzdem würde sie in der Nähe bleiben vielleicht auf dem Dach eines Hauses um zu schauen was weiter passierte gegen soviele es auf zunehmen falls sie feiindliche gesinnt waren riet ihr die Vernunft ab. Und sollte es beim Vorerstigen Rückzug zu Handgemenge kommen musste sie sich wohl oder Übel verteidigen, was sie versuchte zu vermeiden. Sie Floh nicht aber manches mal war ein Taktischer Rückzug sinnvoll um weitere Schritte zu bedenken falls dies nicht ging musste sie wohl oder Übel kämpfen. Und wenn es sich wie sie vermutete um eine Stadt voller Untoter so war das beste Tsukiyomi um Hilfe zu bitten das diese umherrirenden Seelen Heimgeholt wurden und aus der Gewalt des Nekromanten befreit war es ihre Aufgabe dies zu tun würde sie um ihre Hilfe bitten ihr diese Kraft vorübergehend für diese Aufgabe zu Leihen. Handelten
es sich manipulierte Bewohner die eigentlich unschuldig waren musste sie versuchen den Zauber zu Lösen und den Verursacher oder die Quelle zu finden und auszuschalten. Dies waren ihr weiteren Möglichkeiten in Falle eines Angriffs. Was würde zutreffen. Sie bereitete sich auf beides Vor.


https://www.youtube.com/watch?v=dOTsafEc200
zuletzt bearbeitet 16.01.2020 13:07 | nach oben springen

#412

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 16.01.2020 13:09
von Sejir Sereva • 4.322 Beiträge

Sie stand in der Bibliothek

nach oben springen

#413

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 16.01.2020 13:26
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

Nun Stand sie wieder in der Bibliothek und schaute leicht verdutzt. Was war schief gelaufen oder hatte sie es geschafft? sie stand etwas ratlos da.


https://www.youtube.com/watch?v=dOTsafEc200
zuletzt bearbeitet 16.01.2020 13:26 | nach oben springen

#414

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 16.01.2020 14:04
von Sejir Sereva • 4.322 Beiträge

Zeit kam.zeit ging

nach oben springen

#415

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 16.01.2020 14:37
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

Sie versuchte zu analysieren woran es gelegen haben könnte.

Sonst war sie nur so schnell Wieder in der Bibliothek gelandet wenn ihr Gefahr gedroht hatte. Für sie war klar das sie es noch einmal versuchen würde, wenn es ihr Gestattet war. Doch ersteinmal suchte sie in der Bibliothek nach hinweisen wie diese Prüfung zu meistern wäre oder ob es Tipps und Hinweise gab. Samuel hatte zuvor von einem Buch gesprochen. Samuel war die Nächste Instanz und wenn sie dort nicht fündig wurde ,würde sie sich an ihren Vater richten. Das er ihr den richtigen weg wies.


https://www.youtube.com/watch?v=dOTsafEc200

zuletzt bearbeitet 16.01.2020 14:39 | nach oben springen

#416

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 16.01.2020 15:00
von Sejir Sereva • 4.322 Beiträge

Die Titel der Bücher waren Namen.
Der Raum ließ sich öffnen.

nach oben springen

#417

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 16.01.2020 15:20
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

Die Bücher waren Namen. Sie erinnerte sich an die Tafel mit den Namen, ob wohl ihrer auch dabei war? Oder gab es Möglichkeiten aus der Erfahrung anderer auch für sich etwas abzuleiten was ihr helfen konnte?
Sie blätterte, wenn es gestattet war ein wenig nach Hinweisen und anderen Lösungsansätzen. Geteilte Erfahrungen konnten manchmal auch Helfen ein Problem zu lösen oder in die richtige Richtung weisen so fern man sich darin nicht verlor.
Half es ihr, würde sie es noch einmal probieren sonst waren Samuel oder ihr Vater die beiden nächsten Anlaufstellen erst einmal um sich besser vorzubereiten.


https://www.youtube.com/watch?v=dOTsafEc200

zuletzt bearbeitet 16.01.2020 15:28 | nach oben springen

#418

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 16.01.2020 15:37
von Sejir Sereva • 4.322 Beiträge

Sie fand die Bücher von Alexander und Samuel. Ihr eigenes schien ausgeliehen zu sein

zuletzt bearbeitet 16.01.2020 15:37 | nach oben springen

#419

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 16.01.2020 15:44
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

Alexander und Samuels Liesen sich finden in Alexanders blätterte sie nach Hinweisen, wenn sie durfte, da es ihr doch auch sehr Privat erschien was wohl darin geschrieben stehen mochte, dies gebot ihr die Höflichkeit. Samuel würde sie selbst fragen.
Ihres fand sie nicht was für sie nicht schlimm war. Noch war sie in Ausbildung und hatte daher vermutlich noch keines. Ihr Weiterer Weg führte daher zu Samuel. er war ihr Lehrmeister und konnte ihr sicher weiterhelfen den Fehler in ihrer Vorgehensweise genauer zu bestimmen um dann zu schauen wie man ihn vermeiden konnte.


https://www.youtube.com/watch?v=dOTsafEc200

zuletzt bearbeitet 16.01.2020 15:55 | nach oben springen

#420

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 16.01.2020 15:59
von Sejir Sereva • 4.322 Beiträge

Die Bücher ließrn sich nicht öffnen

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Fadur Hammerschlag
Forum Statistiken
Das Forum hat 388 Themen und 10669 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen