#391

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 15.01.2020 10:30
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

Sie blieb höflichst und zurückhaltend und Sprach " Aus diesem Grund haben eure Wachen mich zum euch bringen lassen. " und beobachtete die Reaktion des Königs und seiner Wachen welche sie gebracht hatten.


https://www.youtube.com/watch?v=dOTsafEc200
zuletzt bearbeitet 15.01.2020 10:53 | nach oben springen

#392

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 15.01.2020 11:09
von Sejir Sereva • 4.322 Beiträge

Soweit ich weiß wollt ihr diese Untersuchung beginnen. Aus welchem Grund? Ihr gehört nicht zu uns, Ausländerin.

nach oben springen

#393

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 15.01.2020 11:39
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

'Es kam mir zu Ohren das in diesem Land es Vorwürfe gibt das Individuen sich der Nekromantie bedienen diesem Phänomen würde ich gerne nachgehen da es ein Sakrileg ist die Ruhe der Tote zu stören und sie aus ihren Gräbern zurück zurufen. Ich möchte erforschen was an diesen Vorwürfen dran ist oder ob Geschwätz neidischer Leute. Nekromantie ist schließlich ein schwerer Verstoß gegen die Göttliche Ordnung. " Formuliere sie es sehr Vorsichtig "Oder was steht in euren Landes Gesetzen über so etwas? " Fragte sie
Dann noch immer sehr Höflichst und zurückhaltend und wartete seine Reaktion ab und beobachtete genau.


https://www.youtube.com/watch?v=dOTsafEc200
nach oben springen

#394

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 15.01.2020 11:43
von Sejir Sereva • 4.322 Beiträge

Für oder gegen Unmöglichkeiten gibt es keine Gesetze

nach oben springen

#395

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 15.01.2020 13:40
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

Für oder gegen Unmöglichkeiten gibt es keine Gesetze

Sprach er und sie überlegte worauf seine Worte hindeuten könnten. Kopf und Herz beziehungsweise Intuition und Feingefühl mussten hier zusammen spielen um weiterzukommen

Dies konnte nun Mehrere Bedeutungen Haben.

A. Die Gerüchte waren Falsch und hier gab es nichts für sie zu ktun
B. Der König wusste nichts davon
C. In diesem Land war es Legal
D man glaubte hier nicht an dererlei Dinge
E. Der König wusste davon und hieß es gut in dem er es verschwieg. Und somit musste sie vorsichtig sein mit ihren Nachforschungen unter Umständen war es sogar nötig vielleicht andere ihres Ordens zu zuholen.
F. Andere ihr noch unbekannte Gründe.
Ihr Gefühl warnte sie sagte ihr das etwas vielleicht nicht stimmen konnte doch ob es richtig war brauchte weitere Beobachtung und Erkenntnise.
Sie musste mehr darüber herausfinden. Und stellte dem König Höflichst und Vorsichtig doch Neutral sich vortastend eine Frage." Ist den dererlei Vorwürfe in eurem Volk jemals zu euch vorgedrungen das es derenlei Vorfälle gegeben hätte oder Ähnliches ? " lautere ihre Frage auf seine Antwort hin . An hand der Reaktion und Antwort würde sie eingrenzen können wohin die Tendenz ging und wo anzufangen wäre mehr nachzuforschen.


https://www.youtube.com/watch?v=dOTsafEc200

zuletzt bearbeitet 15.01.2020 14:15 | nach oben springen

#396

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 15.01.2020 14:35
von Sejir Sereva • 4.322 Beiträge

Wie soll mir etwas bekannt sein, dass nicht existiert?

nach oben springen

#397

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 15.01.2020 14:48
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

Hier in dieser Hinsicht kam sie vorerst nicht weiter, so musste sie ihre Nachforschungen in der Bevölkerung fort setzen. Gab es hier einen Nekromanten, so würde sie fündig werden, gab es keinen so war dies nur um so besser. Beide Möglichkeiten gab es. Nun galt es herauszufinden welche der Wahrheit entsprach. Sie würde schließlich nicht umsonst hier sein. Ihr Gefühl warnte sie noch immer, doch noch gab es keine Bestätigung ihres Gefühls. 2 Mal hatte er verneint, dass es hier in seinem Land das nicht gäbe. Ein Herrscher könnte viel sagen, so wollte sie auch die Bevölkerung dazu befragen. Um sich ein besseres Bild zu machen, wie weiter vorzugehen wäre. Und, wenn nötig später auf den König noch einmal zurückzukommen, wenn sich weitere Fragen oder bestätigte Verdachte ergaben, riet ihr ihr Gefühl.
"Ich danke euch trotzdem für eure Zeit" sprach sie höflichst und wartete darauf das man sie entließ um das sie sich in der Bevölkerung nach Hinweisen suchen konnte.


https://www.youtube.com/watch?v=dOTsafEc200

zuletzt bearbeitet 15.01.2020 15:14 | nach oben springen

#398

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 15.01.2020 15:49
von Sejir Sereva • 4.322 Beiträge

Sie wurde entlassen und fand sich in der Stadt wieder

nach oben springen

#399

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 15.01.2020 19:28
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

Nun konnte die Nachforschung beginnen auch hier war es vonnöten behutsam vorzugehen. So hielt sie erstmal nach Merkwürdigkeiten Ausschau
wie Benahmen sich die Bürger, was waren die Gesprächsthemen, gab es Gerüchte von Sichtungen Untoter Grabschändungen, komische Messen und dergleichen. Verborgen Rituale welche auf dreierlei hindeutete
Gab es eine Zeitung oder ähnliches hier?
All diesen Möglichkeiten ging sie vorerst unauffällig nach Hinweisen zu suchen, ob sich ihr Gefühl bestätigte. Verdichteten sich die Hinweise würde sie Konkreter vorgehen.
So blieb ihr vorerst erst einmal der Erste Schritt sich umzuhören und umzusehnen was die Gerüchte und Geschichtenküche der Straße und Hinterhöfe so erzählte.


https://www.youtube.com/watch?v=dOTsafEc200

zuletzt bearbeitet 15.01.2020 19:41 | nach oben springen

#400

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 15.01.2020 19:54
von Sejir Sereva • 4.322 Beiträge

Sie fand nichts heraus

nach oben springen

#401

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 15.01.2020 20:06
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

So war es nun wohl an der Zeit etwas direkter zu werden und vielleicht einzelne zu Fragen. Bisher gab es jedoch noch keine Bestätigungen ihres Gefühls. vielleicht war die Stadt ja sauber doch war sie noch skeptisch. Eine Bibliothek sicher ein gute Möglichkeit etwas mehr über die Geschichte der Stadt heraus zu finden ob es schon einmal Vorfälle oder dergleichen gab. danach waren die Friedhöfe dran, es konnte nichts schaden da einmal einen Blick drüber zu werfen. Ehe sie Personen befragte.


https://www.youtube.com/watch?v=dOTsafEc200

zuletzt bearbeitet 15.01.2020 20:08 | nach oben springen

#402

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 15.01.2020 20:09
von Sejir Sereva • 4.322 Beiträge

Es gab keine Anzeichen

nach oben springen

#403

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 15.01.2020 20:16
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

Wo konnte man noch Suchen. zuletzt blieb nur die Leute zu befragen . Ergab diese Quelle auch nichts So blieb vielleicht noch falls diese Stadt eine Kanalisation hatte dort Nachforschungen zu anzustellen oder Außerhalb der Stadt, War dort auch nichts zu finden so war die Stadt wohl sauber und sie wurde hier nicht gebraucht.


https://www.youtube.com/watch?v=dOTsafEc200

zuletzt bearbeitet 15.01.2020 20:16 | nach oben springen

#404

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 15.01.2020 21:47
von Sejir Sereva • 4.322 Beiträge

Sie fand weiterhin keine Hinweise

nach oben springen

#405

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 15.01.2020 21:54
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

Dann war sie Hier wohl überflüssig. Nirgendwo gab es Anzeichen. Was wiederum gut schien. Was sie noch zu Letzt tun konnte und tat war Magisch nach Spuren suchen versagte das Gewöhnliche so könnte Magie und Gebet vielleicht mehr zeigen. Fand sie auch so nichts Gab es vermutlich auch nichts.


https://www.youtube.com/watch?v=dOTsafEc200

zuletzt bearbeitet 15.01.2020 22:07 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Fadur Hammerschlag
Forum Statistiken
Das Forum hat 388 Themen und 10669 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen