#106

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 25.12.2019 16:00
von Sejir Sereva • 4.322 Beiträge

Samuel war bereits wieder verschwunden

nach oben springen

#107

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 25.12.2019 19:46
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

Da war er auch schon wieder weg, doch sie tat was er ihr Geraten hatte und suchte ein Haus wo sie die Armen und Kinder ersteinmal unterbringen konnte. Von hier aus konnte sie sicher mehr erreichen. Stück für Stück vorzugehen war die beste Möglichkeit.


https://m.youtube.com/watch?v=PaQM2W36_dA
nach oben springen

#108

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 25.12.2019 20:45
von Sejir Sereva • 4.322 Beiträge

Sie fand sich in einem Raum wieder indem Arme und Kinder arbeiteten und das Haus finanzierten. Doch irgendetwas schien noch zu fehlen.

nach oben springen

#109

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 25.12.2019 21:12
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

Die Szene wechselte plötzlich. Sie befand sich in einem Raum wo. arme und Kinder dafur arbeiteten das Haus zu finanzierren doch etwas fehlte hier. Sie versuchte herauszufinden was Fehlte und sah sich um, um sich erneut erst einmal einen Überblick über die Situation zu beschaffen.


https://m.youtube.com/watch?v=PaQM2W36_dA
nach oben springen

#110

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 25.12.2019 21:31
von Sejir Sereva • 4.322 Beiträge

Es war so wie sie es wollte

nach oben springen

#111

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 26.12.2019 12:58
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

Nibiru wendete sich den hier Anwesenden zu. Gab Hoffnung wo Glaube und tröstende Worte gebraucht wurden, Hörte zu wo ein offenes Ohr gebraucht wurde, half dort mit tat aus wo Hände benötigt wurden um anzuleiten. Verteilte Essen wo Hunger Herrschte welches sie auf dem Markt in der ersten Zeit kaufte. Längerfristig war es sicher besser darüber nachzudenken Felder und Obstgärten für die Versorgung der Menschen zu erwerben oder anzulegen wenn ihre Zahl stieg. So versuchte so beim Alltäglichen Mitteinander behutsam zu erfahren was hier los war und wie es zu solchen Zuständen kommen konnte das diese Bevölkerung traf. Denn hier in einer Sichereren Atmospähre war es besser zu reden da die Menschen so weniger Angst hatten und manches mal offener sprachen wenn existenzielle Ängste abgewendet waren und man neuen Mut fassen konnte. dies brauchte Geduld und Zeit um das Vertrauen der Wesen zu gewinnen das sie sich öffneten.

Trotzdem lies Nibiru auch nicht die andere Bevölkerung der es Besser ging aus den Augen.
Auf dem Makrkplätzen konnte man manchmal auch einiges erfahren in dem man einfach aufmerksam blieb wie andere miteinander umgingen während man selbst seinen Geschäften nachging und Lebensmittel oder Toilettenartikel kaufte.
ob man untereinander Freundlich oder Grob umging . ob Gewalt dabei war, oder ob es Viel Kriminalität gab oder seltsame Gestalten ihr Unwesen abseits davon trieben oder Allgemein Drückende Stille und Angst vorherrschte, und was sich die Händler so Gegenseitig erzählten im täglichen Miteinander. Sie konnten weitere Anzeichen für Ungleichgewicht sein. um sich so von dieser Seite dem Grund zu nähern weswegen sie als Klerikerin hier war.


https://m.youtube.com/watch?v=PaQM2W36_dA

zuletzt bearbeitet 26.12.2019 13:30 | nach oben springen

#112

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 26.12.2019 14:22
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

Auch lies sie nicht die Wunden und Krankheiten der Armen und Kinder außer acht, wenn es Welche gab ,sondern versorgte sie wie sie es als Heilende gewohnt war auf Mundane Art und weise , wie es Ihre Kenntnisse zuließen und soweit sie es vermochte. auch solche Dinge schufen eine Atmosphäre des Vertrauens am Anfang wo Leute begannen von sich aus zu erzählen was los war.


https://m.youtube.com/watch?v=PaQM2W36_dA

zuletzt bearbeitet 26.12.2019 14:34 | nach oben springen

#113

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 26.12.2019 15:14
von Sejir Sereva • 4.322 Beiträge

Sie stand nun in einer leeren Kammer, mit 3 Doppeltüren. Hinter sich erkannte sie den Eingang, durch welchen sie den Raum betreten hatte.

nach oben springen

#114

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 26.12.2019 15:33
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

Die Szene wechselte erneut. Eine Leere Kammer nun mit 3 Doppeltüren vor sich und hinter sich der Eingang durch welchen sie hereingetragen war. Vorsichtig erkundigte sie den Raum und die Türen , ob sie irgendwelche Inschriften oder Ähnliches enthielten was Aufschluss über ihre Funktion gab. Trotzdem behielt aber auch den Weg den sie gekommen war im Auge. Es war immer gut auch den Weg zu kennen den man gekommen war um für Notfälle einen Ausweg zu haben. Vorsicht war immer ein guter Begleiter.


https://m.youtube.com/watch?v=PaQM2W36_dA
nach oben springen

#115

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 26.12.2019 16:55
von Sejir Sereva • 4.322 Beiträge

Keine Inschriften

nach oben springen

#116

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 26.12.2019 17:17
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

Sie Fand keine Inschriften welche über ihre Funktion Auskunft gaben. Sie besah sich das Material der Türen ob dieses Aufschluss gab. Noch immer die Erinnerung eines vergangenen Lebens vor Augen wusste sie dass es besser ist verschlossen Türen verschlossen zulassen wenn man nicht weis was einen dahinter erwartet. Hier waren nun Glaube, Intuition und Vertrauen gefragt. doch erinnerte sie sich auch an Samuels Worte das hier ihr nichts geschehen konnte. So bat sie in einem Stillen Gebet in Demut die Sechs und ihren Vater, denen sie vertraute den der 4 Wege zu wählen welcher ihrem Willen entsprach und sie Gehen sollte.


https://m.youtube.com/watch?v=PaQM2W36_dA

zuletzt bearbeitet 26.12.2019 17:18 | nach oben springen

#117

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 26.12.2019 23:11
von Sejir Sereva • 4.322 Beiträge

Ich gratuliere hörte sie Sejir hinter sich sagen

nach oben springen

#118

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 26.12.2019 23:41
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

Sie drehte sich um als ihr Vater ihr gratulierte und sah ihn still und mit zurückhaltender Scheu an an.


https://m.youtube.com/watch?v=PaQM2W36_dA

zuletzt bearbeitet 27.12.2019 00:36 | nach oben springen

#119

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 27.12.2019 09:18
von Sejir Sereva • 4.322 Beiträge

Er wartete

nach oben springen

#120

RE: Der Weg, ein Kleriker zu werden, beginnt in sich selbst

in Forenspiel 27.12.2019 11:59
von Nibiru Sereva • 2.051 Beiträge

Sie sah ihn nur weiter scheu an. Das er ihr gratuliert hatte fuhlte sich seltsam an, da er sonst eher kalt und abweisend war. Sie
Fragte aber dann vorsichtig, Leise und zuruckhaltend was ihr auf der Seele lag." Seid ihr mit mir bisher zufrieden.


https://m.youtube.com/watch?v=PaQM2W36_dA
zuletzt bearbeitet 27.12.2019 12:44 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Fadur Hammerschlag
Forum Statistiken
Das Forum hat 388 Themen und 10669 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen